Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
load images

Newsletter 01/2018

21.01.2019 21:09

Liebe Mitglieder, liebe Freunde der Aviatik  


Wir freuen uns, Ihnen den neuen AeCS-Newsletter zustellen zu dürfen. Für Ihr Interesse an den Aktivitäten des AeCS danken wir Ihnen herzlich. Weitere Informationen und Hintergrundberichte können Sie jeweils lesen

 

AeCS > Personelle Verstärkung gesucht

Das Zentralsekretariat des AeCS in Luzern sucht personelle Verstärkung. Zwecks Kapazitätserhöhung suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine Fachbereichsleiterin oder einen Fachbereichsleiter  sowie eine Administrative Mitarbeiterin oder Mitarbeiter. Mehr Informationen finden Sie im Stelleninserat:  

Mehr: Stelleninserat

AeCS > Alle AeroRevue’s ab 1906 im Shop erhältlich

Was für eine Fundgrube: Alle 1'265 AeroRevue’s, welche von 1906 bis 2013 erschienen sind, sind aufwendig digitalisiert worden und befinden sich neu im Online-Shop des AeCS. Für 5 Franken pro Ausgabe können Sie einzelne oder mehrere Ausgaben erwerben. Schwelgen Sie in Erinnerungen oder erfahren Sie, welche Themen vor mehr als hundert Jahren den AeCS bewegt haben.  

Zum Shop:

AeCS > Das Pro Aero-Jugendlager: Dabei sein lohnt sich!  

Das einwöchige Aviatik-Jugendlager (JULA) unter dem Patronat der Stiftung Pro Aero wird vom Aero-Club der Schweiz organisiert und durchgeführt und findet dieses Jahr während der Sommerferien vom 29. Juli bis 4. August 2018 im Truppenlager in S-chanf (Engadin) statt. Ziel des Lagers ist es, 14- bis 16-jährige Jugendliche an der Welt des Fliegens schnuppern zu lassen. Dabei sein lohnt sich!

Infos und Anmeldung: Deutsch / Français / Italiano

Stiftung Pro Aero > Neue Gleitschirm-Schnupperkurse «PAGS»

Die Stiftung Pro Aero bietet diesen Herbst erneut dreitägige Gleitschirm-Schnupperkurse in der Deutschschweiz, der Romandie und im Tessin für Jugendliche von 17 bis 20 Jahren an. Ein einmaliges Erlebnis für alle, die schnell und unkompliziert erste Flüge am Gleitschirm absolvieren wollen.

Infos und Anmeldung:

Swiss Olympic / AeCS > Bedeutungsvolle Abstimmung zum Geldspielgesetz   

Mit dem neuen Geldspielgesetz erhalten die beiden Lotteriegesellschaften Swisslos und Loterie Romande ein modernes Regelwerk. Aus den Reingewinnen gehen erhebliche Summen, 2017 waren es über 160 Millionen Franken, an den Schweizer Sport. Davon profitieren auch der AeCS, unsere Sparten, diverse Aviatik-Veranstaltungen und einzelne Fluggruppen. Lesen Sie, weshalb AeCS-Präsident Matthias S. Jauslin das neue Geldspielgesetz mit einem Ja unterstützt.

Mehr: Seitenblicke

Safety > Identifikation eines Flugzeuges durch die Luftwaffe – Standby 121,5

Was muss ich als Pilot unternehmen, wenn neben mir plötzlich ein Militärflugzeug auftaucht? Wie muss ich mich verhalten? Was bedeutet es überhaupt und was will die Luftwaffe von mir? Jérôme d’Hooghe «Geronimo», Chief of Air Defense Branch, Deputy Chief A3 der Luftwaffe erklärt in diesem Video alles ausführlich. Das Video ist Teil der 2016 von der Airspace Infringement Working Group (AIWG) produzierten Kurzfilmserie zum Thema Luftraumverletzungen.

Mehr:


 
Wenn Sie diese E-Mail (an: az@lkwgnet.ch) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

Aero-Club der Schweiz
PR/Kommunikation
Lidostrasse 5 - 6006 Luzern -Schweiz
communication@aeroclub.ch - +41 41 375 01 01